Top Escorts Nordrhein-Westfalen TEL: 00491631126682 (Whatsapp and Viber)
Alter 31
Haarfarbe Dunkelbraun
Augenfarbe Braun
Größe 170 cm
Gewicht 59 kg
Bra Cup 75A
Sprachen Deutsch, Englisch, Russisch
Beruflicher Hintergrund Küchenchef Assistent
Interessen Reisen, Tiere, Fotografie
Getränke Weißwein, Gin, Wodka
Küche Griechisch, Italienisch
Beruflicher Hintergrund Humorvoll, ehrlich, unkompliziert
Parfums Cartier, Bvlgari, Mont blanc
Tattoo/Piercing Ja
Duo Partnerin

Lauren,
Bonnie,
Nina

Email

info@escort-girls.nrw

Telefon

00491631126682

Möchtest du mehr über mich erfahren?

Hallo, mein Name ist Lana, Deine aufregende bisexuelle Escort Dame. Ich bin sehr froh, dass Du mich gefunden hast. Ich verspreche Dir, dass wird der Beginn einer unvergesslichen Reise, eine Reise, die Dich in meine Welt führt. Männer sollen dafür respektiert und geschätzt werden, dass sie so sind, wie sie sind. Mit mir kannst Du Dich von den Belastungen und Verpflichtungen der Außenwelt befreien. Doch, wer bin ich? Ich bin ein prachtvolles, bisexuelles Escort Model. Meine schönen braunen Augen und mein dunkles Haar stehen in einem herrlichen Kontrast zu meinem herrlichen weißen Babygesicht! Wenn Du allein oder mit Deinem Partner in Düsseldorf, Essen oder Köln unterwegs bist, bin ich für Dich da. Ich garantiere Dir eine Nacht, an die Du Dich noch Jahre danach erinnern wirst und das beste Erlebnis mit einer bisexuellen Escort Dame, dass Du je gehabt hattest. Ich bin in ganz NRW verfügbar, also zögere nicht und rufe mich so schnell wie möglich an!

Warum gerade diese Agentur und keine andere?

Ich arbeite jetzt schon seit zwei Jahren mit Escort Girls NRW. Es war die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe. Schon seit dem ersten Monat unserer Zusammenarbeit, hat sich die Anzahl meiner Treffen verdoppelt und die Kundenqualität hat sich signifikant verbessert. Außerdem hat die Agentur es geschafft, mir die richtige Anzahl an Dates mit bisexuellen Kundinnen zu vermitteln. Ich fühle mich abgesichert und da ich weiß, dass ich ein Team von hochklassigen Profis hinter mir habe, ist es das beste Gefühl, dass eine bisexuelle Escort Callgirl haben kann. Ich glaube ohne Zweifel, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe. Ich danke ihnen und wünsche ihnen, dass sie immer zu den Top-Escort-Agenturen im NRW-Gebiet gehören.

Wie stellst Du dir dein perfektes Date vor?

Das wohl schönste Treffen hatte ich in einem botanischen Garten. Ich erinnere mich daran, als wäre es gestern gewesen. Meine Schwester hatte ein umfangreiches Wissen über diesen Ort. Mehrere Stunden lang erzählte sie mir von jeder Pflanze, Blume und jedem Baum. Es genügt mir, die Augen vor einer Palme zu schließen und sofort fühle ich mich, als hätte ich mich an einen Strand in Thailand teleportiert. Als ich ihr zuhörte, wie sie über Tulpen sprach, wurden meine Gedanken beflügelt, um in die Niederlande zu fliegen und mir die großen Felder voller Tulpen anzusehen. Während des gesamten Besuchs hatte ich das Gefühl, dass wir im Film “Jumper” mitspielen. Ich habe mir keine Blumen angeschaut, aber ich stellte mir vor, dass wir bereits an dem Ort sind, wo diese Blumen oder Pflanzen ihren Ursprung haben. Als bisexuelle Escort Dame bekam ich eine so gute Stimmung, zu sehen, wie so viele Paare, Hand in Hand, in dieser magischen Atmosphäre gehend.

Was ist dein liebstes Reiseziel?

Mein liebstes Reiseziel ist die Stadt Barcelona. Es ist ein wahrer Himmel für eine bisexuelle Escort Model wie mich. Ich liebe es auf den „Rambla“ zu gehen und alle bisexuellen Paare, die dort umherlaufen, zu bewundern. Barcelona ist die am meisten offene und freiheitliche Stadt bezüglich der LGBTQ-Community. Es gibt viele Schwulen- und Lesbenklubs in der Stadt. Dort kann man am meisten Spiel und Spaß haben. Der „Port Olimpic” ist auch einer meiner Favoriten. Ich sitze gerne auf der Terrasse des W-Hotels und bewundere das anspruchsvolle Publikum, dass seine Grenze überschreitet. Wenn Du mich nach Barcelona einlädst, dürfen wir nicht das Abendessen im fabelhaften Restaurant „ABAC” verpassen. Wenn die Nacht kommt, können wir das Meer von einem der Balkone des “Arts Hotels” bewundern. Was wir im Schlafzimmer machen werden, wenn wir es langsam leid sind, auf das Meer zu schauen, bleibt zwischen uns beiden. Oder zwischen Dir, Deiner Frau und mir!

Welches literarische Werk hat dich am meisten erstaunt und warum?

Mein bevorzugtestes Buch ist „Die Kameliendame von Alexander Dumas Fils“.
Der junge Armand Duval hat sich in die Kurtisane Marguerite Gautier verliebt. Kamelien waren die einzigen Blumen, die von Marguerite akzeptiert wurden. Armand verliebt sich in die Kurtisane und, obwohl seine Leidenschaft zunächst nicht geteilt wird, beginnt auch Marguerite ihn zu lieben. Der Handlungsstrang kreist um die weibliche Figur, eine Schönheit, die von reichen Männern gepflegt, von der Gesellschaft akzeptiert und gleichzeitig von der falschen Moral der Männer abgelehnt wird. Aber wie jede Liebesgeschichte der Romanschriftsteller des neunzehnten Jahrhunderts endet sie tragisch, indem sie den Leser in die Lage versetzt, sich in die Figur einzufühlen, irgendwie zu versuchen, den Lauf der Dinge zu ändern und die beiden Protagonisten zusammenzubringen. Der Roman von Dumas-fils ist eine Lektion, die jeder von uns lernen muss. Liebe erfordert Opfer, und wir müssen sie bringen! Sonst können unvorhergesehene Situationen ihre Entwicklung überschatten und ihr Ende beschleunigen.